Unsere tägliche Nahrung ... und was noch davon übrig bleibt


Monatlich nehmen wir ca. 100 Mahlzeiten zu uns. Doch wieviel davon sind noch mit den nötigen Vitalstoffen ausgestattet? Lebensmittel werden durch die  Nahrungsmittelindustrie aus den verschiedensten Gründen verändert, aber auch durch die eigene Zubereitung des Essens geht einiges verloren.
 
Ein kleiner Crashkurs über unsere Grundnährstoffe (Kohlenhydrate, Fette, Eiweiß )  und warum wir eigentlich keine Nahrungsmittelergänzungen brauchen.
Zum Abschluss  kochen wir noch ein gesundes, wärmendes Frühstück für den Winter.


1 Abend, 25.10.2018
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Simone Schmidt, Heilpraktikerin
30700-WS18
Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-Philipp-Straße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG
13,00 €
Belegung: