Waldschattenspiel


Die Waldtrolle haben ihren Schatz verloren, er liegt im ganzen Wald verstreut. Sie müssen ihn unbedingt wieder finden. Doch das geht nur nachts bei völliger Dunkelheit, denn Licht lässt die Trolle zu Stein erstarren. Gut, dass die Edelsteine in der Nacht leuchten. Aber ach! Der böse Waldgeist ist mit seiner Lampe unterwegs, um die Trolle zu versteinern! Da heißt es im Schatten bleiben und sich nicht sehen lassen, denn wenn alle Trolle versteinert sind ehe alle Edelsteine gefunden sind, hat der Waldgeist das Spiel gewonnen und das Reich der Waldtrolle ist verloren! Das ist nichts für schwache Nerven! Gänsehaut garantiert! Nicht nur für Kinder spannend!

Wegstrecke ca. 300 m, nicht barrierefrei, nur sehr bedingt Kinderwagen geeignet (Schotterweg/Waldweg, nicht geräumt/gestreut), Kinder (bis 6 Jahre) nur in Begleitung Erziehungsberechtigter.


Findet bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich.
Wichtig:
Möglichst Kleidung ohne Reflektoren tragen, sonst sieht Euch der Waldgeist sofort! Vorhandene Reflektoren ggf. mit Malerkrepp zukleben. Am besten Kleidung in gedeckten Farben tragen (braun, grün, grau, schwarz). Die Kleidung kann bei diesem Spiel möglicherweise verschmutzt werden.


1 Abend, 23.11.2018
Freitag, 17:30 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte
20002-WS18
5,00
zzgl.
Materialkosten:
1,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Martin Engewicht

20731-WS18 17.09.18
Mo
20732-WS18 01.10.18
Mo
20733-WS18 15.10.18
Mo
20000-WS18 20.10.18
Sa
20734-WS18 05.11.18
Mo
20001-WS18 17.11.18
Sa
20735-WS18 19.11.18
Mo
20736-WS18 03.12.18
Mo
20003-WS18 22.12.18
Sa
20004-WS18 14.01.19
Mo
20737-WS18 21.01.19
Mo
20738-WS18 04.02.19
Mo
20739-WS18 18.02.19
Mo