Räuchern in den Rauhnächten - Die heiligen Nächte mit Düften begleiten


Die Rauhnächte  gelten seit jeher als magische Zeit zwischen den Jahren.  Altes wird abgeschlossen und Neues geplant. Eine  Zeit der Innenschau, die traditionell mit Räucherungen begleitet wird. 
In diesem Kurs  dreht sich alles um die besondere  Qualität dieser Tage. Über das Erstellen persönlicher Räuchermischungen erspüren wir unsere ureigenen Themen und erschaffen gleichzeitig einen passenden Duft für diese heilige Zeit. Es stehen viele ausgewählte Räucherstoffe dafür zur Verfügung.

eine Müslischüssel zum Mischen der Stoffe

1 Abend, 19.11.2019
Dienstag, 20:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Annette Born, Gartenberatung und -coaching, Naturtherapeutin (Exist)
10800-WS19
Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-Philipp-Straße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG
28,00 € zzgl.
7,00 € Materialkosten
Belegung: