Halloween mal ganz anders - für Erwachsene und Kinder


Halloween - ein Thema, an dem sich immer wieder die Geister scheiden. Kommt das wirklich aus Amerika? Was soll das überhaupt? Entdeckt mit uns, was es damit auf sich hat, kommt mit uns zu stillen, dunklen und ein wenig unheimlichen Orten. Wir machen eine Zeitreise und entdecken, warum es Halloween gibt, was es für unsere Ahnen bedeutete, warum sich Leute als Monster verkleiden, was es mit Allerheiligen zu tun hat und wir helfen Eltern, ihren Kindern eine Alternative zum Leute rausklingeln und Süßkram sammeln zu bieten. Es wird um Leben und Tod gehen und Spaß machen. Und ja, ein kleines bisschen Süßkram ist auch dabei.

Eine dringende Bitte: Bitte keine Taschenlampen oder sonstige Lichtquellen mitbringen, denn helles Licht stört unser Nachterlebnis. Für die nötige, stimmungsvolle Minimalbeleuchtung ist gesorgt.
Kinder (bis 12 Jahre) nur in Begleitung Erziehungsberechtigter



Findet bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich.


1 Abend, 31.10.2020
Samstag, 18:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Martin Engewicht
Tina Melder
10520-WS20
Parkplatz bei der Kirche, Anton-Städele-Straße, 86854 Amberg
Erwachsene:
10,00

Schüler:
5,00

Familien: 20,00 €

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Martin Engewicht

Do 12.11.20
20:00 –21:30 Uhr
So 15.11.20
15:00 –18:00 Uhr
Mo 16.11.20
10:00 –11:30 Uhr
Do 19.11.20
20:00 –21:30 Uhr
Fr 20.11.20
17:30 –20:00 Uhr
Mo 30.11.20
10:00 –11:30 Uhr
Mo 07.12.20
10:00 –11:30 Uhr
Do 10.12.20
20:00 –21:30 Uhr
Sa 19.12.20
17:00 –19:30 Uhr