Jodeln - Kraftgesang und Freudenschrei


Frei heraus, alles hinaus singen/rufen! Jodeln wirkt befreiend und erfüllend zugleich. Ursprünglich wurde gejodelt um über weite Distanzen zu kommunizieren oder Vieh anzulocken, jetzt können wir beim Jodeln innere Räume öffnen, Emotionen zum Klingen bringen und eine freudig kraftvolle Präsenz verspüren. Wir lernen einfache und z. T. mehrstimmige Jodler. Dazu brauchen Sie einen tiefen Atem, ein starkes Zwerchfell, ein offenes Herz, zwei offene Ohren, eine ganz normale Stimme und viel Freude am Singen! Zur Abwechslung kommt Bodypercussion zum Einsatz. Das sich Durchdringen lassen vom gemeinsamen Puls stärkt die individuelle Lebenskraft und das Gemeinschaftserleben. Es ist eine lustige und besonders wirksame Schulung der Koordination und des Körperbewusstseins.
 


1 Abend, 15.10.2020
Donnerstag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Dorothea Heckelsmüller, Musiktherapeutin (Dipl. FH), Musikerin
21310-WS20
Ludwig-Aurbacher Mittelschule, Oberjägerstraße 7, 86842 Türkheim, Pausenhalle
20,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)