Gebärdensprache für leicht Fortgeschrittene


Die deutsche Gebärdensprache dient der Kommunikation mit gehörlosen Menschen. Man kommuniziert mit Gebärden, Körperhaltung und Mimik. Die Gebärdensprache verfügt über eine eigene Grammatik, sowie ein Fingeralphabet.

Voraussetzung für diesen Kurs ist der Grundkurs vom Herbst oder Frühling 2020/2021.



4 Tage, 13.10.2021 - 03.11.2021
Mittwoch, wöchentlich, 17:15 - 18:15 Uhr
4 Termin(e)
Stefanie Meier, Grundschullehramt mit dem Förderschwerpunkt Gehörlosenpädagogik
42801-WS21
Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-Philipp-Str. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG
40,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Stefanie Meier

Mi 13.10.21
18:30 – 19:30 Uhr