Musik (er)leben

Gemeinsam in einer Band spielen (12 - 95 Jahre)

Ein musikalisches Wochenende für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Musik ist vielfarbig: Ob Pop, Blues, Rock oder Jazz, in diesem Workshop kann man ein Wochenende lang Musik spielen und (er)leben. Egal, ob Trompete oder Schlagzeug, Hackbrett oder Stimme, jedes Instrument ist willkommen. Den Sonntag beenden wir ggf. mit einer Abschluss-Matinee.

Weitere Infos zum Kurs und zum Kursleiter finden Sie im Internet.

Ein Schwerpunkt des Workshops ist das gemeinsame Spiel: Gemeinsam Lieder und Stücke erarbeiten, Begleitung und „Sich Frei Spielen“ üben, Aufgaben und Funktion der einzelnen Instrumente in einer Band kennen lernen. Daneben gibt der Workshop viel Spielraum, in die Improvisation einzusteigen oder das freie Solospiel weiterzuentwickeln. Neben dem „Erleben“ versucht der Workshop auch das „Zuhören“ und das „Reagieren“ in der Musik und beim Musizieren möglich zu machen.
Die Workshop-Band ist offen für alle Instrumente und Gesang. Ob Einsteiger oder auch schon Erfahrene, im Workshop wird individuell auf alle Teilnehmer mit ihren Möglichkeiten, bzw. Wünschen eingegangen. Voraussetzungen zur Teilnahme sind Grundkenntnisse am Instrument und etwas Wissen ums Notenlesen, eventuell auch um „Dur“ und „Moll“ sowie Tonleitern. Fortgeschrittene finden im Workshop die Möglichkeit, sich im Zusammenspiel einer Band weiterzuentwickeln und an ihren persönlichen Zielen zu arbeiten.
Arrangements für verschiedenste Besetzungen einer Band werden erarbeitet, weitere Themen sind Phrasierung in Jazz, Pop und Latin, Stilistik sowie Harmonielehre.
 
Wünsche und Anregungen können gerne vorab an Tiny Schmauch gerichtet werden. (tiny@tiny-schmauch.de, 0170-2430629)

Tiny Schmauch ist Freischaffender Musiker, Komponist und Arrangeur, sowie Lehrer für Kontrabass und Ensembles u.a. an den Musikschulen in Kaufbeuren und Kempten.
Als Bassist diverser Jazz- und Weltmusikformationen spielt er im süddeutschen Raum und Österreich. Er ist Leiter und Arrangeur der Bigband „Horns Up“ sowie Dozent für Improvisation, Harmonielehre und Jazzgeschichte. Neben der Mitwirkung und Leitung bei zahlreichen CD-Produktionen spielt er an diversen Theatern als Gastmusiker.
www.tiny.schmauch.de



Instrument und Getränke

3 Tage
Freitag, 28.04.2023, 19:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 29.04.2023, 09:30 - 18:30 Uhr
Sonntag, 30.04.2023, 09:30 - 13:00 Uhr
6 Termin(e)
ZeitOrt
Fr28.04.2023
19:00 - 21:00 Uhr
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, Großer Saal
Fr28.04.2023
19:00 - 21:00 Uhr
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, ehemalige Waage, EG
Sa29.04.2023
09:30 - 18:30 Uhr
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, Großer Saal
Sa29.04.2023
09:30 - 18:30 Uhr
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, ehemalige Waage, EG
So30.04.2023
09:30 - 13:00 Uhr
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, Großer Saal
So30.04.2023
09:30 - 13:00 Uhr
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, ehemalige Waage, EG
Tiny Schmauch
, freischaffender Musiker, Komponist, Arrangeur und Lehrer für Kontrabass und Ensembles
21310-SS23
Waaghaus, Kirchenstraße 9, 86842 Türkheim, Großer Saal
Erwachsene:
95,00

Schüler, Studenten:
45,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

vhs Volkshochschule Türkheim e.V.

Kirchenstraße 9
86842 Türkheim

Tel.: +49 8245 967188
info@vhs-tuerkheim.de
Lage & Routenplaner