Kleine Schnitzereien - auch für Große

(Kinder ab 9 Jahren)


Die meisten Jungs und viele Mädchen träumen oder träumten irgendwann davon, ein eigenes Taschenmesser zu besitzen, mit dem sie im Wald die tollsten Dinge schnitzen können. Aber was schnitzt man denn da? Spitze Stöckchen ohne Rinde? Und wofür eigentlich? Bringen Sie Ihre Taschenmesser mit, dann zeige ich Ihnen, worauf es bei einem Messer zu achten gilt, wie man es schärft und pflegt und natürlich, was man damit alles schnitzen kann: Besteck, Teller, Werkzeuge und kleine Figuren.

Die Holzmännchen von Michel aus Lönneberga gehören allerdings nicht zum Programm. Ich möchte niemanden in den Tischlerschuppen sperren.

Wegstrecke: ca. 2 km
Zielgruppe: Erwachsene, Kinder und Familien, die gerne etwas in und mit der Natur unternehmen.

Teilnahme Minderjähriger nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten möglich.


Taschenmesser, strapazierfähige Kleidung und festes Schuhwerk

1 Tag, 20.04.2024
Samstag, 10:00 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 20.04.2024 10:00 - 12:30 Uhr Römerschanze, ganz oben beim Fußballplatz, Römerstraße, 86842 Türkheim
Martin Engewicht
, Künstler, Wildnisexperte
10500-SS24
Erwachsene: 20,00 €
Schüler:
5,00
, ab dem 3. Kind entfällt die Kursgebühr
Materialkosten:
1,00

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
noch 3 Plätze frei
(noch 3 Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Martin Engewicht

    1. Türkheimer Räubergold - eine Schnitzeljagd10505-SS24

      06.07.24 (1-mal) 11:00 - 13:30 Uhr
      Plätze frei
      (Plätze frei)