Türkheimer Räubergold - eine Schnitzeljagd



In einem alten Buch wurden zufällig Hinweise darauf gefunden, dass in der Nähe von Türkheim ein Räuberschatz verborgen sein soll, den der Bayerische Hiasl dort versteckte, kurz bevor er gerichtet wurde. Ob wir den finden können?
Teilnahme Minderjähriger unter 12 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten möglich.

Wegstrecke: ca. 5 km
Zielgruppe: Abenteurer und Schatzsucher jeden Alters

Achtung! Findet bei jedem Wetter statt, außer bei Gewitter, Hagel oder Sturm.

Bitte an strapazierfähige Kleidung und festes Schuhwerk denken!
Strecke ist für Kinderwagen bedingt geeignet (Waldwege).




strapazierfähige Kleidung und festes Schuhwerk

1 Tag, 06.07.2024
Samstag, 11:00 - 13:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 06.07.2024 11:00 - 13:30 Uhr Römerschanze, ganz oben beim Fußballplatz, Römerstraße, 86842 Türkheim
Martin Engewicht
, Künstler, Wildnisexperte
10505-SS24
Erwachsene: 20,00 €
Schüler: 5,00 €, ab dem 3. Kind entfällt die Kursgebühr (Kinder unter 6 Jahren frei)
Materialkosten: 2,00 € pro Person

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
noch 4 Plätze frei
(noch 4 Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Martin Engewicht

    1. Kleine Schnitzereien - auch für Große10500-SS24

      (Kinder ab 9 Jahren)
      20.04.24 (1-mal) 10:00 - 12:30 Uhr
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)