Tiefenentspannung

Progressive Muskelentspannung & Autogenes Training - Folgekurs


Mit Progressiver Muskelentspannung werden funktionell stressbedingte Störungen reduziert. Ein aktives Verfahren, bei dem es um muskuläres Anspannen und bewusstes Loslassen einzelner Muskelgruppen geht. Ein sanftes Hineingleiten in die Entspannungswelt! Optimal vorbereitet für die Tiefenentspannung taucht Ihr Körper in das autogene Training ein. Wir nutzen dabei das vegetative Nervensystem, um die Kraft der Gedanken zu erleben. Sie werden feststellen, dass Sie Ihren Körper selbst beeinflussen können, um somit wieder ins Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele zu kommen. Eine Technik zur Stressbewältigung, die überall einsetzbar, schnell, einfach und wirkungsvoll ist. Beschwerden wie Muskelverspannungen, Migräne, Schlafstörungen, Tinnitus, Verdauungsbeschwerden u.v.m. können gelindert werden.


Bitte mitbringen: Decke, evtl. Kissen, warme Socken


4 Abende, 08.01.2020 - 29.01.2020
Mittwoch, wöchentlich, 19:30 - 20:30 Uhr
4 Termin(e)
Daniela Zinsmeister, Entspannungs- und Bewegungspädagogin
30108-WS19
32,00
Belegung: